Polen droht mit EU-Austritt

Polen begann über einen Austritt aus der Europäischen Union nachzudenken, nachdem Warschau aus Brüssel die Anweisung erhielt, eine Justizreform durchzuführen oder eine hohe Geldstrafe zu zahlen.

Polen droht mit EU-Austritt

Das berichtet DailyMail.

Vertreter der konservativ-nationalistischen Regierungspartei Polens «Recht und Gerechtigkeit» Ryszard Terlecki kommentierte die Anordnung der Europäischen Kommission.

«Wir werden in der Konfrontation mit der EU nach radikalen Lösungen suchen müssen,» sagte Terlecki. Als eine dieser Lösungen riet er, dem Beispiel Großbritanniens zu folgen, das die Gemeinschaft verließ.

Auf einem Wirtschaftsforum in Polen sagte Terlecki, die Partei wolle in der EU bleiben und die Zusammenarbeit aufrechterhalten, aber die EU müsse «annehmbar sein».

«Wenn es so weitergeht, müssen wir nach radikalen Lösungen suchen. Die Briten haben gezeigt, dass die Diktatur der Brüsseler Bürokratie nicht für sie geeignet ist, haben sich umgedreht und sind gegangen», sagte er.

Bemerkungen: