Israel fordert die Vertragsparteien des Atomabkommens auf, die Sanktionen gegen den Iran zu verlängern

Der israelische Verteidigungsminister Beni Gantz hat die Vertragsparteien des Atomabkommens aufgefordert, die Sanktionen gegen den Iran zu verlängern.Israel fordert die Vertragsparteien des Atomabkommens auf, die Sanktionen gegen den Iran zu verlängern

Seiner Meinung nach hält sich der Iran nicht an die unterzeichneten Abkommen.

«Ich rufe die Länder, die noch Vertragsparteien des Atomabkommens sind, auf, die darin vorgesehenen Sanktionen zu verhängen», schrieb Gantz auf Twitter.

Zuvor hatte der israelische Premierminister Naftali Bennett erklärt, Israel werde alles Notwendige tun, um Teheran am Erwerb von Atomwaffen zu hindern.

Bemerkungen: