Lukaschenko sagt, dass Belarus Waffen im Wert von mehr als 1 Milliarde Dollar von Russland kaufen wird

Es ist möglich, dass S-400-Komplexe an das Land geliefert werden, sagte der Präsident. Lukaschenko sagt, dass Belarus Waffen im Wert von mehr als 1 Milliarde Dollar von Russland kaufen wird

Belarus plant, russische Waffen im Wert von über 1 Milliarde Dollar zu kaufen, und es wird über die Möglichkeit der Lieferung von S-400-Komplexen an die Republik diskutiert. Dies teilte der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko am Sonntag vor Journalisten mit, wie die Nachrichtenagentur BelTA berichtete.

«Die S-300-Komplexe sind jetzt im Westen von Belarus vollständig blockiert. Aber wir haben die südliche Richtung hinzugefügt», so SB. Belarus heute.

Lukaschenko wies darauf hin, dass sich der zweite Teil der Gespräche im Kreml mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin auf Verteidigungs- und Sicherheitsfragen konzentrierte. «Es gab viele Einzelheiten — vom Bau von Einrichtungen (einschließlich des Weltraumbahnhofs Wostotschnij) bis hin zur Frage der Waffen. Wir haben diese Probleme besprochen», sagte der belarussische Präsident.

Bemerkungen: