The Times: Johnson könnte Raab vom Posten des britischen Außenministers absetzen

Der britische Premierminister Boris Johnson will eine Regierungsumbildung durchführen und unter anderem Außenminister Dominic Raab und Bildungsminister Gavin Williamson ersetzen.

The Times: Johnson könnte Raab vom Posten des britischen Außenministers absetzen

Das schreibt The Times. Laut der Zeitung soll Raab angeboten werden, in der Regierung zu bleiben.

Laut The Guardian könnte auch Innenministerin Priti Patel, die zusammen mit dem Außenminister von der Öffentlichkeit kritisiert wurde, ihren Posten verlieren. Die Quelle der Veröffentlichung schloss nicht aus, dass Raab eine Stelle im Justizministerium annehmen könnte.

Im Juni kündigte der Chef des Gesundheitsministeriums Matt Hancock seinen Rücktritt an.

Bemerkungen: