Syrien eröffnet direkte Flugverbindungen mit Pakistan

Syrien eröffnet direkte Luftverkehrsverbindungen mit Pakistan, meldete die syrisch-arabische Nachrichtenagentur SANA heute, 16. September.Syrien eröffnet direkte Flugverbindungen mit Pakistan

Nach Angaben des syrischen Verkehrsministeriums wird Pakistan International Airlines am 17. September auf dem internationalen Flughafen von Damaskus landen. Die pakistanischen Flugzeuge werden von den Flughäfen Islamabad, Karatschi und Lahore nach Damaskus fliegen.

Zuvor wurde berichtet, dass Gespräche zwischen dem pakistanischen Innenminister Raschid Ahmad und dem Geschäftsträger der syrischen Botschaft in Islamabad, Masen Obaid, stattgefunden haben. Die Entwicklung der Kontakte zwischen Syrien und Pakistan ist bemerkenswert, da Pakistan ein Verbündeter der Türkei ist, die einer der Hauptgegner des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad ist.

loading...

Bemerkungen: