Wladimir Putin kommentiert die Situation in Afghanistan

Der russische Präsident äußerte sich heute auf dem Gipfeltreffen der Organisation für kollektive Sicherheit per Videolink zur Lage in Afghanistan, berichtete RT.

Wladimir Putin kommentiert die Situation in Afghanistan

«Unmittelbar nach dem — gelinde gesagt — überstürzten Abzug der US-Truppen und ihrer Verbündeten aus Afghanistan und der Machtübernahme durch die Taliban* haben Sie und ich auf einem außerordentlichen OVKS-Gipfel einen Meinungsaustausch über die Gefahren geführt, die mit der radikal veränderten Situation in diesem Land verbunden sind», sagte der russische Staatschef.

Putin wies darauf hin, dass die engste Koordinierung und Einigkeit der Mitgliedstaaten der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit unter den gegenwärtigen Umständen mehr denn je erforderlich ist.

* — Terroristische Organisation, die in Russland verboten ist.

loading...

Bemerkungen: