Französische Behörden: Europa ist an Australien irre geworden

Nicht nur Frankreich, sondern auch Europa ist nach der Beendigung des Vertrags über den Bau von U-Booten an Australien irre geworden.

Französische Behörden: Europa ist an Australien irre geworden

Das sagte der französische Staatssekretär für Europaangelegenheiten Clément Beaune.

«Ich weiß nicht, wie wir australischen Partnern vertrauen können», sagte Beaune.

Im September einigten sich die Vereinigten Staaten, Großbritannien und Australien auf eine neue AUKUS-Verteidigungs- und Sicherheitspartnerschaft, um China im Indopazifik entgegenzuwirken. Infolgedessen hat Australien mit Frankreich einen Multi-Milliarden-Dollar-Vertrag über den Bau von 12 U-Booten gekündigt. Im Gegenzug erhält es amerikanische Atom-U-Boote.

Bemerkungen: