UN-Generalsekretär fordert die USA und China auf, einen neuen Kalten Krieg zu vermeiden

UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat davor gewarnt, dass die eskalierenden Spannungen zwischen den USA und China gefährlich für die Welt sind, und dazu aufgerufen, einen neuen kalten Krieg zu vermeiden, der noch gefährlicher wäre als der alte.UN-Generalsekretär fordert die USA und China auf, einen neuen Kalten Krieg zu vermeiden

«Ich glaube, dass die sich abzeichnende Situation, in der wir uns auf zwei völlig konfrontative Länder zubewegen, gefährlich für die Welt ist», sagte er gegenüber CNN.

Die Risiken seien vielfältig und reichten von der Möglichkeit einer «gespaltenen» Weltwirtschaft über das Entstehen «widersprüchlicher Militärdoktrinen» bis hin zu unterschiedlichen Strategien für die Entwicklung künstlicher Intelligenz.

«Ich denke, wir müssen einen neuen Kalten Krieg vermeiden, denn der alte Kalte Krieg war leichter zu handhaben. Jetzt ist es noch komplizierter», sagte Guterres.

Bemerkungen: