Lawrow wird etwa 25 Treffen mit ausländischen Kollegen abhalten

Der russische Außenminister Sergej Lawrow plant, während der Sitzung der UN-Vollversammlung etwa 25 Treffen mit ausländischen Kollegen abzuhalten.

Lawrow wird etwa 25 Treffen mit ausländischen Kollegen abhalten

Er soll sich auch mit dem Generalsekretär der Organisation, Antonio Guterres, treffen. Das sagte die Sprecherin des Außenministeriums, Marija Sacharowa, während eines Briefings.

Lawrow wird insbesondere Gespräche mit den Außenministern Ägyptens, Syriens, der Slowakei, Frankreichs, Polens, Großbritanniens und Kubas führen.

Am 14. September wurde in New York die 76. Sitzung der UN-Vollversammlung offiziell eröffnet.

Bemerkungen: