Lettische Armee verliert Drohne bei Übung und bittet Bürger um Hilfe bei der Suche

Während der Übung Namejs 2021 in Lettland verlor die Armee ein unbemanntes Luftfahrzeug. Die Bewohner wurden von den nationalen Streitkräften gebeten, bei der Suche zu helfen. Lettische Armee verliert Drohne bei Übung und bittet Bürger um Hilfe bei der Suche

«Die vermisste Drohne ist grau. Es ist 1,4 Meter lang, 2,8 Meter breit und wiegt etwa sechs Kilogramm», heißt es in dem Bericht.

Die lettische Armee bittet Pilzsucher, Förster und Anwohner, auf unbekannte Objekte zu achten und den Fund zu melden.

Bemerkungen: