Erdoğan will mit Putin über Syrien sprechen

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan sagte, er wolle mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin über die Lage in der syrischen Provinz Idlib diskutieren.

Erdoğan will mit Putin über Syrien sprechen

Das berichtet die Zeitung Sabah.

«Wir planen keine Verhandlungen zwischen den Delegationen, wir werden nur ein Einzelgespräch mit Herrn Putin führen, bei dem wir natürlich nicht nur über Idlib sprechen werden. Wir werden die Beziehungen zwischen der Türkei und Russland, die Situation in Syrien besprechen», sagte Erdoğan.

Ihm zufolge spielen die Türkei und Russland eine wichtige Rolle in der Region.

Bemerkungen: