Ginzburg erzählt, wie viele Kits von «Sputnik V» in Umlauf gebracht wurden

Direktor des Gamaleja-Instituts für Epidemiologie und Mikrobiologie Alexander Leonidowitsch Ginzburg sagte, dass etwa 57 Millionen komplette Sätze des Sputnik-V-Coronavirus-Impfstoffs in den zivilen Verkehr gebracht wurden.

Ginzburg erzählt, wie viele Kits von "Sputnik V" in Umlauf gebracht wurden

Das berichtet TASS.

«Wenn ich mich nicht irre, wurden etwa 57 Millionen komplette Sätze von Sputnik V in den zivilen Umlauf gebracht, und in vielen Ländern wird Sputnik V sehr weit verbreitet, ohne Störungen und gesundheitliche Abweichungen,» sagte Ginzburg.

Günzburg sprach auch über Verhandlungen über die Anerkennung des russischen Impfstoffs gegen das Coronavirus «Sputnik V» durch internationale Organisationen. Derzeit ist «Sputnik V» in 69 Ländern mit einer Gesamtbevölkerung von über 3,7 Milliarden Menschen registriert.

Bemerkungen: