Guterres und Lawrow diskutieren über die Ukraine

Während der 76. Sitzung der UN-Generalversammlung traf UN-Generalsekretär António Guterres am Freitag mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow zusammen. Unter anderem wurde über die Ukraine gesprochen. Dies teilte das Pressezentrum des UN-Chefs mit.Guterres und Lawrow diskutieren über die Ukraine

«Der Generalsekretär und der Außenminister erörterten die Zusammenarbeit zwischen Russland und den Vereinten Nationen in einer Vielzahl von Fragen. Die beiden Seiten tauschten sich auch über die jüngsten Entwicklungen in Afghanistan, Libyen, Syrien und der Ukraine aus», heißt es in der Erklärung.

Gleichzeitig hat keine der beiden Gesprächsseiten bisher Einzelheiten des Gesprächs bekannt gegeben.

Es sei daran erinnert, dass Josep Borrell, der Hohe Vertreter der Europäischen Union, am Vortag mit Lawrow zusammengetroffen war. Letztere räumten ein, dass die Positionen der EU und Russlands grundlegend voneinander abweichen, insbesondere was die territoriale Integrität und Souveränität der Ukraine betrifft.

Bemerkungen: