Medien: USA wollen russische Militärbasen in Asien nutzen

Nach Angaben des WSJ hat Mark Milley das Thema bei einem Treffen mit Waleri Gerassimow angesprochen.Medien: USA wollen russische Militärbasen in Asien nutzen

Bei einem Treffen mit dem russischen Generalstabschef Waleri Gerassimow erkundigte sich der Vorsitzende des Ausschusses der Stabschefs des US-Militärs, Mark Milley, nach der Möglichkeit, dass das US-Militär russische Stützpunkte in Kirgisistan und Tadschikistan zur Terrorismusbekämpfung nutzt.

Das Treffen fand am 22. September in Finnland statt. Das Wall Street Journal räumte jedoch ein, dass das Pentagon diese Informationen noch nicht bestätigt habe.

Bemerkungen: