Merkel gratuliert Scholz zum Sieg bei der Bundestagswahl

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat dem sozialdemokratischen Kanzlerkandidaten Olaf Scholz zum Sieg seiner Partei bei der Bundestagswahl gratuliert, teilte die Pressestelle der Bundesregierung mit.Merkel gratuliert Scholz zum Sieg bei der Bundestagswahl

«Die Bundeskanzlerin gratulierte Olaf Scholz am Montag zu seinem Wahlsieg», so der Pressedienst.

Am 26. September fanden in Deutschland die Bundestagswahlen statt. Die Parteien werden nun Sondierungsgespräche über die mögliche Bildung einer Koalition aufnehmen. Nach den vorläufigen Zahlen werden die Sozialdemokraten, die die Wahl gewonnen haben, mit 206 Abgeordneten die größte Fraktion stellen. Die CDU/CSU-Fraktion wird mit 196 Abgeordneten vertreten sein, die Grünen mit 118, die Freien Demokraten mit 92 und die Alternative für Deutschland mit 83. Die Linke wird mit 39 Abgeordneten vertreten sein.

Bemerkungen: