Medikamente gegen COVID-19 aus Korea werden an Einwohnern der Ukraine getestet

Medikamente gegen COVID-19 aus Korea werden an Einwohnern der Ukraine getestet

Das koreanische Pharmaunternehmen Chong Kun Dang hat vom Gesundheitsministerium der Ukraine die Genehmigung zur Durchführung der dritten Phase klinischer Studien mit Nafabeltan im Land zur Behandlung von COVID-19 erhalten.
Nafabeltan ist als Heilmittel gegen akute Pankreatitis bekannt. Das Unternehmen plant, eine dritte Phase klinischer Studien mit dem Medikament in acht Ländern durchzuführen, darunter Brasilien, Indien, Thailand, Russland, Argentinien und Peru.
Chong Kun Dang plant, die Wirksamkeit und Sicherheit von Nafabeltan mit Doppelblindtests und anderen Testmethoden bei 600 Patienten mit schwerem COVID-19 zu bewerten.

Bemerkungen: