Gas ging durch Rohre: Dänemark darf Nord Stream 2 starten

Die dänische Energiebehörde hat die Genehmigung zum Start der russischen Gaspipeline Nord Stream 2 erteilt. Die Nord Stream 2 AG hat alle Voraussetzungen erfüllt.

Gas ging durch Rohre: Dänemark darf Nord Stream 2 starten

«Die Agentur hat zugestimmt, dass die Pipeline in Betrieb genommen werden kann, da Nord Stream 2 AG alle notwendigen Bedingungen erfüllt hat, einschließlich derjenigen im Zusammenhang mit der Zertifizierung», heißt es in einer Erklärung der dänischen Energieagentur.

Inzwischen hat die Befüllung des ersten Strangs der Nord Stream 2-Pipeline mit Gas begonnen.

Bemerkungen: