Der Preis für Kraftwerkskohle ist in Europa auf ein Rekordhoch gestiegen

Der Preis für Kraftwerkskohle in Europa hat zum ersten Mal in der Geschichte 300 $ pro Tonne überschritten. Die internationale Preisagentur Argus schreibt darüber.Der Preis für Kraftwerkskohle ist in Europa auf ein Rekordhoch gestiegen

Es wird darauf hingewiesen, dass sich der Anstieg der Kohlepreise Ende September beschleunigte, als die Kosten für Erdgas rapide anstiegen und das Kohleangebot auf dem europäischen Markt knapp wurde.

«Der Preis für Kesselkohle in Europa stieg am 5. Oktober um 40 $ pro Tonne und überschritt 300 $ pro Tonne (cif Amsterdam-Rotterdam-Antwerpen)», heißt es in dem Bericht.

Bemerkungen: