Kirgisisches Parlament billigt den Entwurf zur Exekutivgewalt

Das kirgisische Parlament hat in dritter Lesung den Gesetzentwurf gebilligt, wonach der Präsident des Landes die Exekutive des Staates führen wird.

Kirgisisches Parlament billigt den Entwurf zur Exekutivgewalt

Das berichtet RIA Nowosti.

«Dschogorku Kengesch (Parlament) in der dritten Lesung hat den Entwurf des Verfassungsgesetzes «Über das Ministerkabinett der Kirgisischen Republik» gebilligt», — so die Quelle.

Der Gesetzentwurf wurde vom Staatschef Sadyr Dschaparow initiiert.

loading...