Peskow: Putin plant keine Kontakte mit Vučić

Der russische Präsident Wladimir Putin plant noch keine Kontakte zu seinem serbischen Amtskollegen Aleksandar Vučić, der im Zusammenhang mit dem Anstieg der Gaspreise um Hilfe bat.

Peskow: Putin plant keine Kontakte mit Vučić

Das teilte der Pressesprecher des russischen Machthabers Dmitri Peskow mit.

«Solche Pläne gibt es noch nicht», sagte er in einem Interview mit RIA Nowosti.

Zuvor hatte Vučić den russischen Staatschef um Hilfe im Zusammenhang mit der Energiekrise gebeten.

Der russische Präsident wies darauf hin, dass der Übergang zum börslichen Gashandel und die Ablehnung langfristiger Verträge zur Lieferung von Energieressourcen ein Fehler der Vertreter europäischer Länder seien.

Bemerkungen: