Armin Laschet sagt, er sei bereit, als CDU-Vorsitzender zurückzutreten

Der deutsche Kanzlerkandidat und CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat seinen Parteifreunden mitgeteilt, dass er zum Rücktritt bereit ist. Dies gab Laschet heute, am 7. Oktober, gegenüber den Teilnehmern einer Klausurtagung der Christdemokraten bekannt.Armin Laschet sagt, er sei bereit, als CDU-Vorsitzender zurückzutreten

Laschet wird sein Amt nur so lange ausüben, bis ein Nachfolger gefunden ist, so NTV.

Experten gehen davon aus, dass die neue Regierungskoalition in Deutschland aus drei Parteien bestehen wird. Die SPD wird den Kanzler stellen, in diesem Fall wird Olaf Scholz der Regierungschef sein. Die Liberalen und die Grünen werden als Juniorparteien ebenfalls an der Regierung beteiligt sein.

Bemerkungen: