Polen schickt Militärhubschrauber zur Bewachung der polnisch-belarussischen Grenze

Verteidigungsminister Mariusz Błaszczak kündigte an, Polen werde Militärhubschrauber entsenden, um die Grenze zu Belarus zu patrouillieren.

Polen schickt Militärhubschrauber zur Bewachung der polnisch-belarussischen Grenze

Die Undurchdringlichkeit der Grenze zu Belarus zu sichern, ist nun eine zentrale Aufgabe der polnischen Armee und des polnischen Grenzdienstes, fügte Błaszczak hinzu.

Der Minister fügte hinzu, dass immer noch etwa 3000 Soldaten den Grenzschutzbeamten helfen. Die Hubschrauber sollen an der belarussisch-polnischen Grenze patrouillieren.

Bemerkungen: