In Russland wurden 28 190 neue Coronavirus-Fälle entdeckt

In Russland wurden am vergangenen Tag 28.190 Coronavirus-Fälle festgestellt. Am Tag zuvor wurden 29.409 Fälle gemeldet.

In Russland wurden 28 190 neue Coronavirus-Fälle entdeckt

Das belegen die Daten der Zentrale zur Bekämpfung von COVID-19.

Für die gesamte Zeit der Pandemie in Russland wurden 7.832.964 Fälle von COVID-19 bestätigt. Am vergangenen Tag wurden nach dem übertragenen Coronavirus 20.706 Menschen entlassen, für die gesamte Zeit — 6.894.285.

Bemerkungen: