Russland will einen neuen Exportflug aus Afghanistan organisieren

Russland arbeitet daran, einen weiteren Exportflug für russische Staatsbürger aus Afghanistan zu organisieren.

Russland will einen neuen Exportflug aus Afghanistan organisieren

Das teilte der russische Botschafter in Kabul Dmitry Zhirnow mit.

«Wir legen jetzt ein konkretes Datum fest», sagte der Botschafter.

Am Mittwoch veranstaltet Moskau ein Afghanistan-Treffen, an dem Vertreter von zehn Ländern der Region sowie eine hochrangige Delegation der Taliban* (der Taliban-Bewegung*) teilnehmen.

Die Hauptthemen des Treffens werden die militärisch-politische Lage in Afghanistan, humanitäre Hilfe und die Bildung einer inklusiven Regierung sein. Im Anschluss an das Treffen in Moskau ist geplant, eine gemeinsame Erklärung zu verabschieden.

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

loading...

Bemerkungen: