Ehemaliger südkoreanischer Präsident gestorben

Der frühere südkoreanische Präsident Roh Tae-woo ist im Alter von 88 Jahren gestorben.

Ehemaliger südkoreanischer Präsident gestorben

Das teilte die Agentur Ryonghap mit.

Zuvor wurde bekannt, dass Roh Tae-woo aufgrund eines sich verschlechternden Gesundheitszustands ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Bemerkungen: