Lawrow äußert sich zu schlechten Beziehungen zwischen der NATO und Moskau

Der russische Außenminister sagte, dass die Beziehungen zwischen Russland und der NATO nicht als katastrophal bezeichnet werden können, weil sie einfach nicht existieren.

Lawrow äußert sich zu schlechten Beziehungen zwischen der NATO und Moskau

«Die NATO ist kein Freund Russlands, sie haben beschlossen, dass sie nicht freundlich sein wollen. Ihrer Meinung nach sind Russland und China eine Bedrohung für die NATO. Mein guter Freund Jens Stoltenberg, der ein ausgezeichneter Ministerpräsident Norwegens war, sagt jetzt, dass die NATO für die Sicherheit der ganzen Welt verantwortlich sein sollte», sagte Lawrow nach Gesprächen mit seiner norwegischen Amtskollegin Anniken Huitfeldt.

Bemerkungen: