Matrosen der russischen Marine haben ein panamaisches Schiff vor Piraten gerettet

Im Golf von Guinea retteten Matrosen der russischen Nordflotte ein Containerschiff unter Panama-Flagge vor Piraten.

Matrosen der russischen Marine haben ein panamaisches Schiff vor Piraten gerettet

«Am 25. Oktober verhinderte die Besatzung des großen U-Boot-Abwehrschiffs «Vizeadmiral Kulakow» die Beschlagnahme eines Zivilschiffs durch Piraten im atlantischen Golf von Guinea», teilte die Abteilung für Information und Massenkommunikation des Verteidigungsministeriums mit.

Gegen 13.00 Uhr erhielt die russische Besatzung ein Notsignal von dem Containerschiff Lucia unter Panama-Flagge, das von Togo nach Kamerun fuhr.

Bemerkungen: