Mehr als 251 Millionen Coronavirus-Fälle weltweit registriert

Nach Angaben der amerikanischen Johns-Hopkins-Universität (JHU) beträgt die Zahl der weltweit gemeldeten Fälle von Coronavirus-Infektionen 251,4 Millionen.

Mehr als 251 Millionen Coronavirus-Fälle weltweit registriert

«Am Morgen des 11. November betrug die Zahl der Fälle 251 Millionen 433 Tausend 495 Menschen. Seit Beginn der Ausbreitung des Virus auf der Welt sind 5 Millionen 72 Tausend 682 Menschen gestorben», sagte die Organisation.

Bemerkungen: