In Italien wurde die erste Infektion mit einem neuen COVID-19-Stamm aufgedeckt

Italien hat den ersten Infektionsfall mit dem neuen Coronavirus-Stamm bestätigt.

In Italien wurde die erste Infektion mit einem neuen COVID-19-Stamm aufgedeckt

Das teilte das Höhere Gesundheitsinstitut mit.

«Der Patient und seine Angehörigen, die mit ihm in Kontakt standen, fühlen sich wohl», heißt es in einem Bericht des Instituts.

Der italienische Prüfbericht wird einer maximalen Prüfung unterzogen. Dieser Fall wurde im südlichen Bereich des italienischen Unternehmens gemeldet.

Bemerkungen: