Russland hat Mali vier Militärtransporthubschrauber Mi-171 gespendet

Russland hat Mali vier Militärtransporthubschrauber vom Typ Mi-171 gespendet.

Russland hat Mali vier Militärtransporthubschrauber Mi-171 gespendet

Das gab der russischen Botschaft in Mali und Niger bekannt.

«Am 26. November fand unter Beteiligung des Präsidenten der Übergangszeit A. Goyta und des Premierministers Sh. Maiga eine offizielle Zeremonie zur Übergabe von vier russischen Militärtransporthubschraubern Mi-171 an die Streitkräfte der Republik Mali statt,» wurde auf der Facebook-Seite der diplomatischen Vertretung berichtet.

loading...

Bemerkungen: