Putin hat Deduschkin vom Posten des russischen Botschafters im Jemen entlassen

Der russische Präsident Wladimir Putin hat Wladimir Deduschkin vom Posten des Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafters Russlands im Jemen entlassen.

Putin hat Deduschkin vom Posten des russischen Botschafters im Jemen entlassen

Der russische Staatschef Wladimir Putin hat ein entsprechendes Dekret unterzeichnet. Das Dokument wurde auf dem offiziellen Internetportal für rechtliche Informationen veröffentlicht.

«Deduschkin Wladimir Petrowitsch von den Pflichten des außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafters Russlands in der Republik Jemen zu entlassen», heißt es im Dekret.

Bemerkungen: