Russland hofft, dass die Fertigstellung der Zertifizierung von Nord Stream 2 nicht gefährdet wird

Moskau hofft, dass die Fertigstellung der Nord Stream 2-Zertifizierung nicht gefährdet wird, da der Start des Projekts im Interesse aller europäischen Verbraucher ist. Der russische Präsidentensprecher Dmitri Peskow sagte am Dienstag vor Reportern.Russland hofft, dass die Fertigstellung der Zertifizierung von Nord Stream 2 nicht gefährdet wird

«Wir würden es natürlich vorziehen, wenn es keine Drohungen gäbe, die Zertifizierung von Nord Stream 2 abzuschließen, und dass es keine Drohungen irgendeiner Art gäbe. Denn die Zertifizierung und der Start dieses Projekts liegen im Interesse aller europäischen Verbraucher», sagte der Kreml-Sprecher.

loading...

Bemerkungen: