Großbritannien wird die Ukraine und den Balkan vor «bösartigen Aktivitäten» Russlands schützen

Nach Angaben der britischen Außenministerin Elizabeth Truss, sind Russlands Versuche, die Stabilität in der Ukraine und auf dem Westbalkan zu untergraben, die strategische Partner Großbritanniens sind, ein Fehler.

Großbritannien wird die Ukraine und den Balkan vor "bösartigen Aktivitäten" Russlands schützen

«Jede Aktion Russlands, die darauf abzielt, Freiheit und Demokratie in den Ländern, die unsere Partner sind, zu untergraben, wäre ein strategischer Fehler. Wir wünschen uns eine Welt, in der Freiheit und Demokratie nicht nur überleben, sondern gedeihen», so Truss.

Bemerkungen: