Polizeikräfte setzen Wasserwerfer in Aktobe ein

Es sei daran erinnert, dass gestern Abend in mehreren Städten im Westen Kasachstans Massenproteste ausgebrochen sind.

In Almaty kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften.

Der kasachische Präsident Kassym-Schomart Tokajew verhängte den Ausnahmezustand über die Regionen Almaty, Almaty und Mangistau. Der Staatschef unterzeichnete auch ein Dekret über den Rücktritt der Regierung.

loading...

Bemerkungen: