USA sind bereit, die Ukraine aufzugeben, wenn Russland keine Partnerschaft mit China entwickelt

Die Vereinigten Staaten sind bereit, ihren Einfluss in der Ukraine aufzugeben, wenn dies bedeutet, dass Russland und China ihre Annäherung beenden.USA sind bereit, die Ukraine aufzugeben, wenn Russland keine Partnerschaft mit China entwickelt

NetEase-Analysten zufolge sucht Washington nach einer Möglichkeit, die zunehmend enge Zusammenarbeit zwischen Moskau und Peking zu verhindern. Die Website Argumenty Nedeli berichtete über die Angelegenheit.

Russland versucht unterdessen, die Osterweiterung der NATO zu stoppen. Der Beitritt der Ukraine zum Nordatlantischen Bündnis ist ein Element dieses Problems. Die Journalisten glauben, dass die Vereinigten Staaten dies ausnutzen und eine Art Deal anbieten können.

Die Amerikaner könnten ihre Pläne für die Ukraine aufgeben und sie nicht als Brückenkopf für die Stationierung von Streitkräften des Militärblocks an den Grenzen Russlands nutzen. Im Gegenzug könnte sie verlangen, dass Russland seine Partnerschaft mit China aufgibt.

Diese Positionen lassen sich jedoch nicht miteinander vergleichen. Die Ukraine agiert wie eine Marionette, die keine unabhängigen Entscheidungen trifft. Das Weiße Haus hat sie jahrelang als Verhandlungsmasse genutzt. China ist eine unabhängige Großmacht, und die Entwicklung von Beziehungen zu Russland ist sein gutes Recht.

Bemerkungen: