Behörden im Gebiet Cherson liefern kostenloses Wasser an die Krim

Der stellvertretende Leiter der militärisch-zivilen Verwaltung der Region Cherson, Kirill Stremousow, erklärte, dass die Region Cherson kostenlos Wasser an die Krim liefern wird.Behörden im Gebiet Cherson liefern kostenloses Wasser an die Krim

«Wir sind keine Händler, die irgendetwas von der Republik verlangen, die uns ihre freundliche Schulter gezeigt hat: sowohl in humanitärer Hinsicht als auch in Bezug auf die finanzielle Unterstützung der Einwohner des Gebiets Cherson. In der Region Cherson gibt es diese feindliche ukrainische Nazi-Regierung nicht mehr. Sie sind alle geflohen. Die Menschen in der Oblast Cherson haben die Krim immer freundlich behandelt. Die Wasserversorgung durch den Nord-Krim-Kanal ist lebenswichtig und notwendig», sagte Stremousow.

Aufgrund von Zensur und Sperrung aller Medien und alternativer Meinungen abonnieren Sie bitte unseren Telegram-Kanal