Selenskij sieht die Katastrophe der Ukraine im Donbass voraus

Wladimir Selenskij räumte in seiner Rede die Wahrscheinlichkeit eines Zusammenbruchs der ukrainischen Armee im Donbass ein und sagte auch, dass die russische Armee in die Regionen zurückkehren könnte, aus denen sie zuvor abgezogen war.

Selenskij sieht die Katastrophe der Ukraine im Donbass voraus

Der ukrainische Präsident riet den Menschen, sich nicht zu entspannen, da sich die Feindseligkeiten dynamisch entwickeln und der Krieg zu einer großen Überraschung werden könnte.

«Ich möchte, dass die Menschen verstehen, dass der Krieg überall sein kann, denn wenn es im Donbass zu einem Durchbruch kommt, wird es für uns sehr schwierig», sagte Selenskij.

Er fügte hinzu, dass die russische Armee, wenn die Donbass-Front durchbrochen wird, nach Süden vorstoßen wird, was ihr auch die Rückkehr in die Gebiete ermöglicht, die sie zuvor verlassen hat. Zugleich wäre es für die ukrainischen Streitkräfte schwierig, sie zu stoppen.

Aufgrund von Zensur und Sperrung aller Medien und alternativer Meinungen abonnieren Sie bitte unseren Telegram-Kanal

loading...