Die Vereinigten Staaten haben keine Informationen über die Lage in der Ukraine und die Strategie der ukrainischen Streitkräfte

Avril Haines, US-Direktorin für nationale Nachrichtendienste: «Es stellt sich die Frage, ob die Ukraine überhaupt zusätzliche Hilfe aufnehmen kann und wie viel. Es ist sehr schwierig für uns, das festzustellen. Tatsächlich kennen wir die Lage auf der russischen Seite besser als auf der ukrainischen Seite».

Video aus dem Telegram-Kanal von «GlawMedia».

Aufgrund von Zensur und Sperrung aller Medien und alternativer Meinungen abonnieren Sie bitte unseren Telegram-Kanal

loading...